Buchtipp: Reisebudget-Planung für Familien

Weltreise mit Kind planen und finanzieren - Buchtipp

– So könnt ihr eine Weltreise mit Kind planen –

Wer träumt nicht davon, einmal im Leben für längere Zeit zu verreisen? Beim Traum muss es nicht bleiben. Reisen ist leichter denn je, und auch mit Kindern sind Langzeitreisen und Weltreisen inzwischen gut machbar. Das beweisen immer mehr Familien, die zum Teil mit Babys rund um die Welt unterwegs sind. Für alle, die das noch vor sich haben, gibt es jetzt einen umfassenden Ratgeber.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Dieses alte Sprichwort hat mich schon oft vorwärts gebracht, wenn ich etwas zwar wollte, aber zugleich Angst vor der eigenen Courage hatte. Es stand auch am Anfang meiner Weltreise mit Kind allein in vier Monaten durch die drei Amerikas. Doch kaum standen die Ziele fest und kaum waren die Flüge gebucht, schossen mir hunderte von Fragen durch den Kopf. Welche Impfungen brauchen wir? Was muss ich zuhause regeln? Wie organisiere ich unser Gepäck? Wie sichern wir uns ab, falls etwas passiert? … Der Wille war da, aber wo bitte war der Weg? Und vor allem: Wo fange ich an?

Ein prima Wegweiser für alle, die eine Weltreise mit Kind planen, ist der neue Ratgeber Reisebudget-Planung für Familien aus dem KidsAway Verlag, in dem schon das Reisehandbuch für Familien erschienen ist. Die 180 Fragen und Antworten zur Vorbereitung einer Reiseauszeit beginnen lange vor der Buchung. Autorin Jenny Menzel (Familienreisebloggerin auf weltwunderer.de) klärt Rechtliches und Organisatorisches vor einer Langzeitreise mit Kindern ebenso wie das Finanzielle.

Reise-Finanzplanung in Fragen und Antworten

Wieviel Geld müssen wir für unsere Traumreise ansparen? Wie können wir laufende Fixkosten während unserer Abwesenheit senken? Ich bin alleinerziehend. Wie kann ich eine Reiseauszeit mit meinem Kind finanzieren? Da bleiben kaum mehr Fragen offen. Ausführliche Checklisten und jede Menge Internet-Tipps helfen bei ganz konkreten Fragen direkt weiter. Beispiele von völlig verschiedenen Familien-Weltreisen zeigen, dass es mehr als einen Weg gibt, den Traum von der Weltreise mit Kind wahrzumachen.

Als ich den Ratgeber zur Hand genommen habe, wollte ich ihn eigentlich nur schnell querlesen, damit diese Buchbesprechung endlich erscheinen kann. Doch eine kurzweilige Stunde später merke ich, dass ich mich festgelesen habe. Ich finde mich auf Seite 70 mitten im Bonus-Kapitel „Reisen trotz Schulpflicht“ wieder. Die aktuelle Frage: Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Beurlaubung von der Schule? Ich rechne nach. Wann wäre also für uns ein guter Zeitpunkt und wann müsste ich dann mit den Vorbereitungen beginnen? Jetzt nochmal ordentlich ranklotzen, damit genug Geld in die Reisekasse kommt … Und schon bin ich am Träumen von der nächsten Weltreise mit Kind. Die grobe Route steht schon lange fest.

Das unterwegsmitkind-Fazit

Ein hilfreicher und inspirierender Ratgeber zur Vorbereitung von Langzeitreisen mit Kindern. Leicht verständlich, schön zu lesen, praktisch strukturiert. Genau so ein Buch hätte ich mir gewünscht, als ich mit den Vorbereitungen zu meiner Weltreise mit Kind begonnen habe.

Jenny Menzel: Reisebudget-Planung für Familien. Dezember 2016. ISBN: 9-783981-703139, 16,95 Euro (in Deutschland)

Weltreise mit Kind planen - Buchtipp

Wenn ihr auf das kleine Bildchen links klickt, könnt ihr das Buch direkt bei Amazon bestellen. Dafür erhalte ich eine kleine Provision, ihr zahlt den normalen Buchpreis und unterstützt dennoch diesen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.