Entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich: Familienhotel Eggerhof Saalbach

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Kettcar Kinderbetreuung

Wir Familienreiseblogger reisen viel. Aber wann machen wir eigentlich mal so richtig Urlaub? Lassen es uns einfach nur gut gehen und genießen die Zeit mit unseren Kindern – oder auch mal ohne? Gelegenheit dazu hatte ich im Familienhotel Eggerhof in Saalbach-Hinterglemm. Dort ist ein entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich auch als Single mit Kind garantiert.

Das Kind ist weg. Aber das beunruhigt mich nicht, sondern es fühlt sich sogar gut an. Fast vier Wochen lang waren wir bei unserem Sommerroadtrip 2018 schon Tag und Nacht zusammen, als wir am Familienhotel Eggerhof in Saalbach-Hinterglemm ankommen. So stört es mich kaum, dass der Junior hier direkt seine eigenen Wege geht. Auf denen kann ihm auch gar nichts passieren. Denn der Eggerhof liegt mitten in der Natur fernab von viel befahrenen Straßen am Berg über dem Saalbacher Ortsteil Vorderglemm. Ich atme erst einmal tief durch und genieße die Aussicht über das Tal. Das lässt sich hier schon vor dem Check In ganz entspannt an. Und unser Aufenthalt im Familienhotel Eggerhof Saalbach bleibt bis zur Abreise ein unglaublich entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich – obwohl ich dazu als Familienreisebloggerin eingeladen und damit quasi beruflich im Salzburger Land war.

Von der Hauptstraße im Tal des bekannten Skigebiets Saalbach-Hinterglemm bis zum Familienhotel Eggerhof sind es keine zwei Kilometer. Und doch liegt der Eggerhof fern von jeglichem Trubel oder Straßenverkehr. Naturliebhaber wie ich und mein Sohn fühlen sich im Familienhotel Eggerhof Saalbach schon allein deshalb wohl. Aber auch alle anderen Familien, die Urlaub mit Kindern in Österreich machen, werden den weiten Ausblick über das Tal schätzen.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Kräutergarten

Kräutergarten mit Ausblick am Familienhotel Eggerhof Saalbach

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Almhütte

Die Almhütte des Familienhotels Eggerhof Saalbach ist umgeben von Almwiesen.

Empfang im Familienhotel Eggerhof Saalbach

Zur Begrüßung bietet mir die freundliche Rezeptionistin im Dirndl ein Glas Sekt an. Alternativ nehme ich gern einen Kaffee. Danach werde ich persönlich zu unserem Zimmer begleitet. Das Gelände wirkt riesig. Doch die Atmosphäre ist heimelig. Das Hotel im alpenländischen Stil fügt sich harmonisch in die Umgebung.

In Saalbach-Hinterglemm ist entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich Programm: Die Region bezeichnet sich in ihrem Werbeslogan als „Home of Lässig“. Mehr über unsere Aktivitäten in der Gegend erfahrt ihr an anderer Stelle. Mit der Jokercard, die wir vom Familienhotel Eggerhof Saalbach bekamen, konnten wir kostenlos alle Bergbahnen benutzen.

Dass wir im Herz der österreichischen Alpen sind, sieht man dem Hotel nicht nur von außen an. Das Einrichtungsdesign ist eine gelungene Mischung aus alpenländischer Tradition und Moderne. Dieser Stil, der Altbekanntes mit einem liebevollen Augenzwinkern neu erfindet, zieht sich durch das gesamte Hotel. Er findet sich in den Vorhängen mit Hirschgeweih-Print ebenso wieder wie in der Fototapete mit Motiv aus einer der nahegelegenen Klammen in den modernen Duschbädern des neuen Forsthauses oder in den Gegenständen aus alter Zeit, die die Flure im Landhaus schmücken.

„Wir haben ein kleines Paradies gefunden. Hier am Eggerhof passt einfach alles, und es sind mindestens vier Sterne drin, obwohl nur drei draufstehen“, schreibe ich schon am ersten Abend in mein Reisetagebuch. Den hochverdienten vierten Stern hat das Familienhotel Eggerhof Saalbach übrigens inzwischen erhalten.

Familienhotel Eggerhof Saalbach mit Kind - Stammhaus

Rund ums Stammhaus des Familienhotel Eggerhof Saalbach gibt es viel Platz für Kinder.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Dekoration

Altes neu arrangiert: Dekoration in einem der Gänge im Landhaus

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Landhaus

Gemütliche Atmosphäre: Flur im Landhaus des Familienhotel Eggerhof Saalbach

Das Familienhotel Eggerhof Saalbach im Überblick

Das Hotel Eggerhof ist aus einem Bergbauernhof hervorgegangen. Doch die Landwirtschaft besteht neben dem Familienhotel bis heute weiter: als Biobauernhof mit eigener Rinderzucht. Seit den 90er Jahren leiten Franz und Maria Fresacher das Bauernhof-Hotel.

Zum Hotel gehören drei Gebäude. Im Stammhaus findet sich neben der Rezeption das Restaurant mit einer großen Terrasse. Sie dehnt sich unter einer Weide vor dem Stammhaus aus und wird von den Gästen gern als Treffpunkt genutzt. Eine Treppe führt hinunter zum Außenpool mit kleiner Liegewiese am Berghang. Die Kinder finden dort auch Rutsche, Schaukel und Sandkasten. Innen liegt auf dieser Ebene der Wellnessbereich.

Die Zimmer sind in der oberen Etage des Stammhauses und in den beiden weiteren Gebäuden untergebracht. Im Landhaus gegenüber dem Stammhaus liegt ebenerdig zusätzlich der Spiel- und Freizeitbereich für die Kids. Das Forsthaus mit Doppelzimmern und Familienapartments wurde erst 2018 neu errichtet. Ihm gegenüber liegt das alte Bauernhaus.

Wer die Privatstraße weiter hoch geht, kommt schließlich an einem Spielplatz und einem kleinen Bergbach vorbei zur Almhütte des Familienhotel Eggerhof Saalbach. Dort findet manchmal die Kinderbetreuung statt, und einmal in der Woche Grillabend und Frühstück im Freien, wenn das Wetter mitspielt. Hinten schließt sich ein Ziegen- und Hasenstall mit Freigelände an. Dort dürfen die Kinder die Tiere auch streicheln und füttern.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - beheizter Swimmingpool

Entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich: Pool mit Ausblick

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Streichelzoo

Der Ziegenstall am Familienhotel Eggerhof Saalbach ist auch ein Streichelzoo für die Kinder.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Landhaus bei Nacht

Das Landhaus bei Nacht – mit einem viel zu schnellen Kettcarfahrer 😉

Die Zimmer im Familienhotel Eggerhof Saalbach

Wir schlafen in Vroni’s Stüberl – so heißt unser kleines aber gemütliches Doppelzimmer unter der Dachschräge im Landhaus. Die hohe, holzverkleidete Decke lässt es luftig wirken. Helle Massivholzmöbel schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Auf dem Bett liegt ein ganzes Kissenmenü mit duftenden Heu- und Zirbenkissen.

Der Boden ist mit Profilholzlaminat versehen. Fenster und Balkontür lassen reichlich Licht herein. Zu unserem Zimmer gehören eine Dusche mit Waschbecken und eine Toilette mit Waschbecken in einem eigenen Raum. Beide sind mit handwerklich hergestellten Fließen gekachelt. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass es in den Zimmern auch Flachbild-TV und Telefon gibt.

Ich genieße lieber auf dem Balkon die Nachmittagssonne und den Ausblick übers Tal. Der typisch alpenländische Holzbalkon geht über die ganze Breite der Hausfront und verbindet so insgesamt vier Zimmer. Zwei davon sind übrigens Galeriezimmer. Dort gibt es unter dem Dach noch eine zweite Schlafebene.

Im neugebauten Forsthaus bietet das Familienhotel Eggerhof Saalbach komfortable Familienapartments mit zwei Schlafzimmern, Sitzecke, Küchenzeile und geräumigen Duschbädern für entspannten Urlaub mit Kindern in Österreich.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Balkon

Ausblick vom alpenländischen Balkon im Landhaus-Zimmer am Familienhotel Eggerhof Saalbach

https://unterwegsmitkind.com/wp-content/uploads/2018/11/Familienhotel-Eggerhof-Saalbach-Duschbad-im-Forsthaus.jpg

Modernes Duschbad im neu gebauten Forsthaus am Familienhotel Eggerhof Saalbach

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Doppelzimmer

Duftende Heu- und Zirbenkissen und luftige Holzdecke: Unser Doppelzimmer im Familienhotel Eggerhof Saalbach

Essen als soziales Event im Familienhotel Eggerhof Saalbach

Nach unserem extrem positiven ersten Eindruck bin ich von dem Vier-Gänge-Menü am Abend vollends überwältigt. Auf die optisch überraschend präsentierte kalte Vorspeise folgt eine kleine Suppe, die ebenfalls in sehr hübschem Gewand kommt. Für den Hauptgang wählen wir vom Buffet aus verschiedenen Speisen. Das Angebot wechselt täglich, etwa mit Pasta-Buffet oder Bauern-Buffet. Und zum Abschluss gibt es eine süße Kostbarkeit.

Am Freitagabend, der für viele Gäste der letzte Abend ist, serviert Maria Fresacher mit ihrem Küchenteam ein Gala-Menü. Schon die Vorspeise ist eine Show. Der Lachstartar wird auf kleinen Tortentabletts serviert. Als sich die Tortenglocke öffnet, steigt Rauch auf. Es folgen drei verschiedene und verschiedenfarbige Gemüsecremesüppchen im Glas. Während ich auf die Lammkrone mit Zucchinistreifen und Kartoffelpüree warte, ist der Junior mit seiner Hauptspeise und mit dem Eis vom Buffet bereits fertig. Er düst ab, und ich wechsle an den Tisch der Eltern seiner Freunde, die auch ohne Kinder dasitzen. In netter Gesellschaft genieße ich das zarte Lamm und lasse mir anschließend Eis, Eispralinen und Madeleines schmecken.

https://unterwegsmitkind.com/wp-content/uploads/2018/11/Familienhotel-Eggerhof-Saalbach-Galamenü.jpg

Auftakt zum Galamenü: Geräucherter Lachstartar

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Pasta-Büffet

Das lieben auch die Kinder am Familienhotel Eggerhof Saalbach: Auswahl vom Pasta-Büffet

Familienhotel Eggerhof Saalbach - 4 Sterne Tiramisu

Tiramisu nach Fresacher-Art – krönender Abschluss des Vier-Sterne-Abendmenüs am Familienhotel Eggerhof Saalbach

Entspannter Familienurlaub in Österreich mit Grillabend und Verwöhnpension

Beim Grillabend an der Almhütte ist der Junior genauso schnell fertig und mit einem Freund verschwunden. Ich tausche mich mit dessen Eltern über die Erfahrungen unserer Tagestouren und die Pläne für den nächsten Tag aus.

Auch wenn das Abendessen am Familienhotel Eggerhof Saalbach täglich eine Show ist, darf das Frühstücksbuffet nicht unerwähnt bleiben. Ein frisch gebackener Gugelhupf und Omas Marmelade sind nur zwei Highlights. Das Buffet ist derart vielfältig, dass man auch in einer ganzen Woche keine Langeweile bekommt. Eierspeisen werden auf Bestellung frisch zubereitet. Kaffeespezialitäten kann man selbst an einem guten Automaten auswählen.

Doch damit nicht genug. Zur Verwöhnpension am Familienhotel Eggerhof Saalbach gehört auch noch ein Kuchenbuffet. Wenn wir nachmittags rechtzeitig bis 16 Uhr zurück waren, haben wir uns gern bei selbstgebackenem Kuchen eine kleine Auszeit gegönnt, bevor das Freizeitprogramm am Eggerhof startete.

https://unterwegsmitkind.com/wp-content/uploads/2018/11/Familienhotel-Eggerhof-Saalbach-Frühstück-im-Freien.jpg

Entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich beim Frühstück im Freien mit Ausblick

https://unterwegsmitkind.com/wp-content/uploads/2018/11/Familienhotel-Eggerhof-Saalbach-Frühstücksbuffet-in-der-Almhütte.jpg

Frühstücks-Büffet in der Almhütte

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Vorspeise Vier Gänge Menü

Ebenso schön wie lecker: eine der Vorspeisen beim Vier-Gänge-Menü

Entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich am Eggerhof Saalbach

Und Freizeit am Familienhotel Eggerhof Saalbach meint auch für Alleinreisende mit Kindern wirklich Freizeit. Denn die Kinderbetreuung findet dort nachmittags und abends statt. Damit kommt sie meinen Gewohnheiten deutlich mehr entgegen als die üblichen Kinderbetreuungszeiten in Hotels. Denn am Vormittag unternehme ich gern etwas gemeinsam mit meinem Sohn. Nachmittags geht mein entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich dann am Eggerhof weiter.

Der Junior stürzt sich nach unserer Rückkehr meist direkt in den Pool. Da komme ich gern mit. Denn der Pool hat auch Massagedüsen zur Entspannung für müde Wanderer-Waden und eine Sprudelbad-Funktion.

Während der Junior dort kaum wieder rauszukriegen ist, nutze ich den Wellnessbereich. Zum Schwitzen habe ich die Wahl zwischen finnischer Sauna, Biosauna und Dampfbad. Zusätzlich gibt es ein Kneippsches Wassertretbecken. Mit einem Becher frisches Bergquellwasser oder einer Tasse Tee entspanne ich im Ruheraum.

Nach Voranmeldung gönne ich mir an einem Tag auch eine (kostenpflichtige) sehr wohltuende Massage. Das Angebot reicht von klassischer Massage über Fußreflexzonen-Massage und Lymphdrainage bis zu Cranio-Sacral-Therapie. Claudia, eines der drei Kinder von Franz und Maria Fresacher, hat ihr Handwerk als Physiotherapeutin wirklich gelernt.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Pool bei Nacht

Kinder haben am Familienhotel Eggerhof ausnahmsweise auch mal bis in die Nacht Spaß am Pool.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Wellness im Urlaub mit Kind

Das Kneippbecken ist nach einem Dampfbad auch fürs Kind eine willkommene Erfrischung.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Wellness im Familienurlaub

Ruhe und Entspannung im Wellnessbereich des Familienhotel Eggerhof beim Urlaub mit Kind in Österreich.

Das bietet das Hotel Eggerhof für Kinder im Familienurlaub in Österreich

Ab 14 Uhr werden die Kinder mit wechselndem Programm betreut. Mal gehen sie Angeln, mal spielen sie Federball, mal wird ein Staudamm am Wasserfall gebaut und mal gebastelt.

Von 16 Uhr bis 18 Uhr hat der Junior die Auswahl zwischen Bogenschießen und Ponyreiten. Mehr locken ihn aber meist der Pool und die Fahrzeuge. Neben den Kettcars gibt es auch Dreiräder und Bobbycars für kleinere Kinder. Nach ein paar Tagen hat mein Sohn sich mit mehreren fast gleichaltrigen Jungs angefreundet. Dann geht es auch mit Mountainbikes die Auffahrt des Eggerhofes rauf und runter.

Dem wechselnden Abendprogramm für die Kinder hat sich der Junior aber doch mitunter angeschlossen. Besonders cool fand er den Abend auf dem Heuboden in der Almhütte beim kleinen roten Traktor.

Sehr gefreut hat er sich auch, dass er den Wellnessbereich mit mir (oder mit anderen Erwachsenen) zusammen nutzen durfte. So einen Kurzbesuch im Dampfbad weiß auch mein Achtjähriger schon zu schätzen.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Spielscheune

Dieser kleine rote Traktor steht in der Spielscheune an der Almhütte.

https://unterwegsmitkind.com/wp-content/uploads/2018/11/Familienhotel-Eggerhof-Saalbach-Kinderbetreuung-Freizeitbereich.jpg

Selbst wenn es regnet, muss beim Familienurlaub am Hotel Eggerhof keine Langeweile aufkommen.

https://unterwegsmitkind.com/wp-content/uploads/2018/11/Familienhotel-Eggerhof-Saalbach-Kinderbetreuung-Spielraum

Viel Platz zum Spielen gibt es am Eggerhof auch schon für ganz kleine Kinder.

Fazit zum Urlaub (als Single) mit Kind im Familienhotel Eggerhof Saalbach

Der Eggerhof vereint die Vorzüge von unkomplizierten Jugendherbergen mit denen eines ausgezeichneten Vier- bis Fünf-Sterne-Hotels. Die Kinder haben alle denkbaren Freiheiten. Keiner stört sich daran, wenn sie ihr Abendessen nur schnell hinunterschlingen, um dann gleich wieder gemeinsam zu neuen Abenteuern loszuziehen. Dass selbst der Wellnessbereich kinderfreundlich ist, rechne ich dem Familienhotel Eggerhof Saalbach als weiteres Plus an.

Auch als Single mit Kind war für mich im Eggerhof richtig entspannter Urlaub mit Kindern in Österreich drin. Wenn das Kind weg war, musste ich trotzdem nicht allein am Tisch sitzen, weil genug andere unkomplizierte Familien offen für Kontakte waren. So haben wir beide, mein Sohn und ich, neue Freunde kennengelernt. Auch nicht unwichtig: Alleinreisende mit Kindern erhalten im Doppelzimmer Kinderermäßigung und werden nicht für zwei Vollzahler zur Kasse gebeten.

Außerdem ist der Eggerhof ein Familienhotel mit Seele. Auch wenn er stetig gewachsen ist, bleibt er das Hotel der Familie Fresacher. Franz und Maria sind beinahe allgegenwärtig. Ihr Reich ist die Küche (und das Büro), seines der Tresen und die Landwirtschaft. Aber beide sind stets für jedermann ansprechbar.

Nicht umsonst hat der Eggerhof treue Stammgäste, die zum Teil seit 20 Jahren immer wieder kommen. Auch wir haben das Familienparadies in den Bergen sofort ins Herz geschlossen und nur schweren Herzens verlassen.

Familienhotel Eggerhof Saalbach - Ehepaar Fresacher

Franz und Maria Fresacher verwöhnen ihre Gäste am Familienhotel Eggerhof gern.

Schwerer Abschied vom Eggerhof

Der Abschied fiel uns umso schwerer, weil wir am letzten Tag noch an der wöchentlich angebotenen Familienwanderung teilgenommen haben. Franz Fresacher hat uns ein wunderschönes Stück Natur in nächster Nähe des Familienhotel Eggerhof Saalbach auf einer abwechslungs- und panoramareichen Wanderung mit jeder Menge Kinderspaß gezeigt.

„Nur noch einmal mit dem Kettcar den Berg runterdüsen“, wünscht der Junior sich, als wir am Nachmittag zum Hof zurückkommen, bevor wir zur Weiterreise an den bayrischen Chiemsee ins Auto steigen. Und wenn er die Bilder vom Eggerhof sieht, dann fragt er mich jedes Mal: „Können wir da mal wieder hin?“ Ich denke, das sollten wir.

Urlaub in Österreich mit Kind - Familienwanderung mit dem Team vom Eggerhof

Gipfelpanorama bei der Familienwanderung mit dem Team vom Familienhotel Eggerhof Saalbach.

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag kann Werbung enthalten (obwohl ich dafür kein Geld erhalten habe).

Transparenzhinweis: Das Familienhotel Eggerhof Saalbach hat uns zu dem entspannten Aufenthalt eingeladen.

6 Kommentare

  1. Wow, da scheint ja alles rundum zu passen!

    Allein das Bett in eurem Zimmer sieht ja sowas von gemütlich aus! Und das Essen, genial!
    Dazu noch das Bergpanorama!

    Schön, dass ihr eine so tolle Zeit hattet!

    Liebe Grüße
    Isabel

    • Liebe Isabel,

      genau so war es. Alles hat rundum gepasst, oder – wie der Berliner sagt, wenn er restlos zufrieden ist: Da kannste nich meckern 😉

      Liebe Grüße
      Angela

  2. Liebe Angela,
    was für euch das Familienhotel Eggerhof Saalbach, ist für uns die Schlossanger Alp in Pfronten. Nur dass in unserer Alp das Kinderprogramm fehlt. Vielleicht kann ich den Junior ja doch mal ermuntern, sich für Neues zu öffnen! Da wäre das Familienhotel Eggerhof Saalbach auf jeden Fall mehr als perfekt! Mich hast du überzeugt und deinen Tipp speichere ich mir gleich ab.
    Ein toller Beitrag mit traumhaften Bildern!
    LG
    Charnette

  3. Oh das ist ja tatsächlich gleich um die Ecke meines Heimatortes 😉 Das Hotel sieht einfach super aus und eignet sich auf alle Fälle hervorragend für Kinder – denen wird da nämlich bestimmt nicht schnell langweilig. Und das Bergpanorama ist einfach traumhaft.

    Liebe Grüße,
    Michaela

  4. Ich denke, da sollten wir unbedingt mitkommen! Wir haben ja dieses Jahr zum ersten Mal Österreich im Sommer gesehen (und Überraschung, sieht ja fast noch besser aus als im Winter!) und auch meine Kids wollen seitdem gern wieder da hin 🙂
    Jetzt denke ich darüber nach, den Rest der Sommerferien nach dem Familien-Haupturlaub nochmal in Österreich auszuspannen…

    LG
    Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.