Ich will Spaß, ich will Spaß!

Freizeitparks in Deutschland, Europa und weltweit

Früher oder später ist es in (fast) jeder Familie soweit: Ein Besuch mit Kindern im Freizeitpark steht an. Doch welcher Park ist für welche Familien geeignet? Was begeistert die Kids am meisten in Disneyland, Hansapark, Legoland und Co.? Wie kriegt man die verschiedenen Interessen mehrerer (großer und kleiner) Kinder im Vergnügungspark unter einen Hut? Wie hält man den Konsumzwang in Grenzen? Unterwegsmitkind hat die gesammelten Erfahrungswerte vieler Familienreiseblogger zusammengetragen.

Es soll Erwachsene geben, die sich extra die Kinder von Bekannten unter den Arm klemmen, damit sie einen Vorwand haben, in einen Freizeitpark zu fahren. Zu dieser Sorte gehören wir nicht. Tatsächlich wäre ich ohne Kind gar nicht auf die Idee gekommen, einen Freizeitpark zu besuchen. Mit Kind dagegen komme ich an dem ein oder anderen nicht mehr vorbei. So war der Besuch im Original-Disneyland in Kalifornien für den unterwegsmitkind-Sohn eines der größten Highlights unserer viermonatigen Reise durch die drei Amerikas. Auch der brütend heiße Sommertag in der Playmobil-World in Zirndorf bei Nürnberg hat sich in sein Gedächtnis eingebrannt. Zum festen, mindestens einmal jährlich wiederkehrenden Ritual ist für uns ein Ausflug mit Freunden in den etwas anderen Freizeitpark nach Germendorf geworden.

Mit Kindern im Freizeitpark – so klappts

Feststeht: Der Riesen-Spaß der Kinder kann selbst Freizeitpark-muffelige Erwachsene mit guter Laune anstecken – sofern die Bedingungen stimmen. Es kann aber auch einiges schief gehen. Diese Regeln haben sich bei uns bewährt:

  • Wir gehen nur satt los und nehmen Wasser wenn möglich mit. Das spart Fastfood und Süßgetränke.
  • Für Eis und Süßigkeiten gibt es ein festes Budget. Ist das aufgebraucht, ist Schluss mit Süß.
  • Falls die Fahrgeschäfte einzeln bezahlt werden müssen, kann man auch dafür ein Budget aufstellen oder eine bestimmte Anzahl vereinbaren.
  • Jedes Kind darf EIN Andenken / Erinnerungsstück / Spielzeug /Maskottchen, etc. mit einem bestimmten Wert aussuchen. Gekauft wird es erst am Ende. Diese Ansage erhalten die Kids gleich zu Beginn und sie hat bisher immer funktioniert. So kommen wir ohne Gequengel an all dem Krimskrams vorbei, denn das Kind hat ja bis zum Schluss die (fast) freie Auswahl.
  • Kleine Kinder bekommen die Handynummer der erwachsenen Begleitperson auf den Unterarm geschrieben. Falls sie verloren gehen und in der Aufregung vergessen, wie sie heißen, denken sie vielleicht noch an ihren Unterarm – wenn der nicht ohnehin sichtbar ist.

Gezeigt hat sich auch, dass Freizeitparkbesuche in großen Gruppen schwierig sind. Bei dem breiten Angebot gehen auch die Vorlieben oft weit auseinander. Nachher sind alle dauernd damit beschäftigt, auf andere zu warten oder sich wieder zu finden, nachdem man verschiedene Stationen gewählt hatte. Übereinstimmende Interessen finden sich noch am ehesten bei gleichaltrigen Kindern gleichen Geschlechts.

Playmobil Funpark Zirndorf Piratenschiff mit Kindern

Playmobil-Leute so groß wie der unterwegsmitkind-Sohn: Im Freizeitpark werden Kinderträume wahr

Jetzt aber los! Hier kommen die gesammelten Erfahrungsberichte von Familienreisebloggern zu Freizeitparks in Deutschland, Europa und weltweit. Um eine gezielte Suche zu ermöglichen, habe ich sie nach diesen drei Zielgebieten unterschieden und dann alphabetisch sortiert.

Freizeitparks in Deutschland

Bavaria Filmstadt (München)

http://www.meehr-erleben.de/lander/in-der-welt-von-wickie-fuchur-asterix-oblix-bavaria-filmstadt-munchen/

http://we2ontour.de/besuch-bavaria-filmstadt-muenchen/

Belantis-Park (Leipzig)

https://reisezoom.com/freizeitpark-belantis-kleinkind-baby-erfahrungen-tipps/

Europapark (Rust/Freiburg)

http://familyescapes.de/europapark-mit-kleinen-kindern-eine-gute-idee/

https://reisezoom.com/europapark-mit-kleinkind-baby-erfahrungen-und-tipps/

https://reisezoom.com/winterwunderland-im-europa-park-mit-kleinkind/

http://urlaubsreifundmeer.de/wintermaerchen-im-europapark/

Germendorf (Oranienburg bei Berlin)

https://unterwegsmitkind.com/2016/05/04/kurztipp-freizeitpark-germendorf-dinosaurier-erdmaennchen-und-fahrgeschaefte/

Triceratops im Dinosaurierpark Germendorf

Der Freizeitpark Germendorf vereint Freizeitpark, Tierpark und Dinosaurierpark

Heidepark (Soltau)

https://reisezoom.com/heide-park-mit-kleinkind-erfahrungen-tipps/

Hansapark (Sierksdorf/Ostsee)

http://viermalfernweh.de/2015/06/familientipp_hansapark/

Karl’s Erlebnisdorf (Berlin)

https://reisezoom.com/karls-erlebnis-dorf-bei-berlin-der-gefuehlt-100ste-besuch/

Karl’s Erlebnisdorf (Rövershagen/Ostsee)

http://viermalfernweh.de/2014/02/karls-erlebnishof/

Freizeitpark Karls Erlebnishof Ostsee

Da staunste, was?! See-Kuh und andere Merkwürdigkeiten im Aquarium in Karl’s Erlebnishof Rövershagen …

Kernie’s Familienpark / Wunderland Kalkar (Niederrhein)

https://fourtravelers.com/2015/06/16/strahlende-kinderaugen-im-alten-akw/

Kulturinsel Einsiedel mit Baumhaus-Hotel

https://unterwegsmitkind.com/2016/07/24/freizeitpark-kulturinsel-einsiedel-kinder-baumhaus/

Phantasialand (Brühl)

https://fourtravelers.com/2015/06/29/phantasialand-bruhl/

https://fourtravelers.com/2015/12/13/wintertraum-in-freizeitpark/

Ravensburger Spieleland (Meckenbeuren/Bodensee)

http://www.meehr-erleben.de/lander/ravensburger-spieleland-familienspas-pur/

Schwabenpark (Kaisernsbach/Baden-Württemberg)

http://www.meehr-erleben.de/lander/schwaben-park-kinderspas-und-affentheater/

Tripsdrill (Cleebronn/Stuttgart)

http://familyescapes.de/ausflugsziel-mit-kindern-wildparadies-tripsdrill/

https://reisezoom.com/tripsdrill-mit-kleinkind-baby-erfahrungen-und-tipps/

 

Freizeitparks in Europa

Astrid Lindgrens Värld Vimmerby

http://viermalfernweh.de/2013/06/astrid-lindgrens-welt/

Disneyland (Paris – Frankreich)

http://www.meehr-erleben.de/lander/feel-the-magic-tipps-fuer-disneyland-paris/

http://planethibbel.com/10-tipps-fuer-ein-wochenende-im-disneyland-paris-von-einem-der-auszog-um-jedi-zu-werden/

https://reisezoom.com/disneyland-paris-so-kannst-du-bei-deinem-besuch-geld-sparen/

https://reisezoom.com/disneyland-paris-mit-kleinkind-baby-erfahrungen-und-tipps/

Legoland (Billund – Dänemark)

http://www.travelisto.net/blog/detail/ein-tag-im-legoland-billund-in-daenemark

Muminwelt (Turku – Westfinnland)

http://kindamtellerrand.de/unter-trollen-in-finnlands-muminwelt/

 

Freizeitparks weltweit / USA

Busch Gardens (Florida, USA)

http://www.meehr-erleben.de/lander/busch-gardens-wilde-tiere-und-rasante-achterbahnen/

Disneyland Anaheim (Kalifornien, USA)

http://4aufeinenstreich.se/suedwesten-usa/ein-besuch-bei-walt-3-5-august/

https://unterwegsmitkind.com/2016/05/22/disneyland-ein-muss-bei-usa-reisen-mit-kindern-pro-und-contra/

Mit Kindern im Freizeitpark Disneyland USA

Kinder zu Besuch auf Donald Ducks Schiff in Disneyland Anaheim

Disneyworld Magic Kingdom (Florida, USA)

http://www.meehr-erleben.de/lander/usa/florida/orlando/walt-disney-world-magic-kingdom-orlando/magic-kingdom/

http://mrsberry.de/florida-orlando-disney-world-magic-kingdom/

Sanrio Puroland – Hello Kitty (Tokio, Japan)

http://kindamtellerrand.de/im-reich-von-hello-kitty-das-sanrio-puroland-in-tokio/

Weeki Wachee (Florida, USA)

http://www.meehr-erleben.de/lander/weeki-wachee-und-meerjungfrauen-gibt-es-doch/

11 Kommentare

  1. Also ich würde mir kein Kind ausleihen … ganz im Gegenteil, die großen Freizeitparks mit den dicken Achterbahnen sind ganz ohne Kinder viel entspannter zu meistern 🙂

    In Germendorf sind wir übrigens auch oft, dafür haben wir sogar Jahreskarten. Als Freizeitpark habe ich das aber noch gar nicht gesehen, ich sage dazu immer Tierpark. 😀

    Aber nächste Woche geht es wieder los mit den dicken Freizeitparks … das Legoland ist schon gesetzt und mal sehen was wir sonst noch so schaffen.
    Vielleicht auch den Playmobil-Funpark, klingt ja ganz gut 🙂

    Danke für die Verlinkungen und liebe Grüße
    Marc

    • Haha, Marc!
      So unterschiedlich sind Eltern 😉
      Ohne Kind würde ich wohl gar nicht in einen Freizeitpark gehen – außer vielleicht in den einen, den ich letzten Sonntag kennengelernt habe, wenn dort Musikfestival ist. Mir gehts da eher wie Ines: Wenn die Kids soviel Spaß haben, freue ich mich auch.
      Germendorf ist so ne wilde Mischung aus Tier-, Dino- und Freizeitpark mit Ostalgiecharme. Das macht es schon speziell. Bei Playmobil waren wir auch schon. Lass dein Kind vorher vier Jahre alt werden,dann darf es auch Bötchenfahren. Das durfte meiner damals noch nicht, und jetzt muss ich nochmal hin, weil er sich das glatt gemerkt hat – ach so, du gehts ja auch gern 2x 😉
      Liebe Grüße
      Gela

  2. Da ist ja eine tolle Übersicht zusammengekommen. Ich bin von Natur aus eher nicht der Freizeitpark-Typ, habe mich aber inzwischen eines besseren belehren lassen. Und ganz ehrlich, für die Kinder ist das einfach Spaß pur. Vielen Dank fürs Verlinken und liebe Grüße, Ines

    • Liebe Ines,
      ich habe auch erst ein Kind gebraucht, um mich dieser Welt anzunähern. Und mit Achterbahnen habe ich es – im Gegensatz zu Marc auch nicht so. Sahnemann aber zum Glück auch (noch) nicht …
      Liebe Grüße
      Gela

  3. Tolle Zusammenstellung! Playmobilland waren wir mal vor ein paar Jahren, Astrid Lindgrens Värld natürlich auch! Ansonsten sind wir aber nicht so Freizeitparkler – Disneyland in CA musste aber dann doch sein!!
    Danke fürs Teilen!
    LG
    Hartmut

    • Danke für deine Beteiligung, Hartmut! Hat Spaß gemacht, deine ganz anderen Erfahrungen mit Disneyland in Kalifornien zu lesen! Liebe Grüße Gela

  4. Ja, ich bin auch erst Freizeitpark-Fan, seit wir Kinder haben. Ist einfach immer wieder nett und irgendwie werd ich selber wieder zum Kind. Danke dir für die schöne Inspirationsliste und dafür, dass ich dabei sein darf. LG Stefanie

    • Danke für deine Beiträge, Stefanie! Mir gehts genauso: Da kann ich auch wieder Kind werden. Liebe Grüße Gela

  5. Pingback: Die Westernstadt El Dorado Templin - Familienreiseblog Viermal Fernweh

  6. Pingback: Legoland mit größeren Kindern: Der 3-in-1 Bericht aus Günzburg - family4travel

  7. Oh wir lieben Freizeitparks vor allem Disneyland Paris ist unser Favorit und wir würden wohl auch ohne Kinder gehen 🙂 .Hier in Norwegen ist die Auswahl nicht so gross, so dass wir meist auf unseren Interrailtouren immer auch Freizeitparks besuchen u. die Tipps kann ich nur bestaetigen, gerade mit dem Trinken und Essen und der Absprache wieviel Souvenirs gekauft werden, damit fahren wir seit Jahren gut.

    LG aus Norwegen
    Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.