Gewinnspiel: Kinderreisebuch für eure Reiseberichte

Gewinnspiel Kinderbuch Reisen Camping

Copyright für alle Fotos zu diesem Beitrag: Beltz

Der Oktober bringt wieder etwas Neues auf unterwegsmitkind. Diesmal müsst ihr nicht viel lesen, sondern schreiben. Dann gibt es etwas zu gewinnen. Wer unterwegsmitkind regelmäßig liest, kennt bereits die Reise-Interviews. In kurzen Frage-Antwort-Texten stellen diese Interviews ein Reiseziel aus Sicht einer Familie vor, die es selbst ausprobiert hat.

Wer die acht Fragen beantwortet und dazu im Idealfall auch noch wenigstens ein (möglichst querformatiges) Foto einschickt, kann etwas Wundervolles gewinnen: Philip Waechters neuesten Geniestreich „Endlich wieder zelten!“ Das Buch stellen wir hier vor. Zur Verfügung gestellt hat es der Beltz Verlag.

Also: Erzählt uns über eure Familienreisen. Das muss nicht eure letzte Reise gewesen sein. Es kann auch die schönste gewesen sein. Mehr als zwei Jahre sollte sie aber nicht zurück liegen. Bitte beantwortet dabei kurz folgende Fragen. Dazu müsst ihr keine Romane schreiben. Ein Beispiel findet ihr hier.

Wer ist gereist?

Wohin ging die Reise?

Wann und wie lang war sie?

Warum habt ihr dieses Reiseziel gewählt?

Was hat euch am besten gefallen?

Was war euer größtes Abenteuer?

Worüber wart ihr enttäuscht?

Was ratet ihr anderen Familien, die dort hin wollen?

Die Aktion läuft bis 15. November. Alle Antworten, die bis dahin eingehen, nehmen automatisch an der Verlosung teil und werden nach und nach (anonym) veröffentlicht – es sei denn ihr wollt das nicht. Dann teilt mir das bitte mit.

Unterwegsmitkind freut sich über möglichst viele Zuschriften. Also erzählt am besten allen euren befreundeten Familien davon oder schickt den Link weiter.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Gewonnen hat die Familie, die in der Toskana war. Weitere Beiträge zum Gewinnspiel veröffentlichen wir ab Januar 2016.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.