Monat: Januar 2015

Ecuador mit Kind – unbedingt!

Ecuador mit Kind allein als Frau? Nach meinen Erfahrungen kann ich das uneingeschränkt empfehlen. Es gab keine einzige brenzlige Situation – oh doch heute! Da wäre der Sohn beinahe in… Weiterlesen

ABC der Straße – Backpacking in Ecuador mit Kind

Unterwegs in Ecuador mit öffentlichen Bussen? Das geht auch mit Kind meistens ganz hervorragend und ist vor allem günstig. Als Alternative zum großen öffentlichen Autobus, empfiehlt sich für manche Strecken… Weiterlesen

Kinderparadies Banos

Wenn es einen Ort in Ecuador gibt, an dem alles auf Kinder eingestellt ist, dann ist das Banos. Die Kleinstadt mit frühsommerlichem Wohlfühlklima auf 1800 Höhenmetern gilt als Tor zum… Weiterlesen

Sehenswürdigkeiten auf Beinen

„15 Mangos 1 Dollar! 15 Mangos 1 Dollar! 15 Mangos 1 Dollar!“ Wahrscheinlich träume ich heute Nacht von dem Marktgeschrei, das ganz Guamote durchdringt und an jeder Ecke wieder ertönt. Wie ein Mantra… Weiterlesen

Ecuador Halbzeitkonferenz

Mama und Sohn entspannen ein paar Tage in der Izcayluma Logde in Vilcabamba – und spielen mal wieder Interview – aber nur kurz. Am südlichsten Punkt unserer Reise vergesse ich… Weiterlesen

Humboldt hinterher – Durch Ecuador reisen auf der Straße der Vulkane

Durch Ecuador reisen auf der Panamericana – das war der Plan bei meiner Weltreise mit Kind. Im Hochland südlich von Ecuadors Hauptstadt Quito heißt sie Straße der Vulkane. Schon Alexander… Weiterlesen

Quito mit Kind – Erfahrungen mit einem 4-Jährigen in Ecuadors Hauptstadt

Städtereisen sind nichts für Kinder? Kommt ganz drauf an. Auf die Stadt. Und auf das Kind. Quito war für mein Kind, als es gerade noch vier Jahre jung war, ein… Weiterlesen